Home Office Update

20/10/2019

Dieser Blogbeitrag ist in freundlicher Zusammenarbeit mit MYCS entstanden.

Wie ich unserem Büro etwas mehr Herz verliehen habe

Auf meiner To-Do Liste stand schon lange unser Büro. Doch einen richtig schönen Schreibtisch, der für mich als das Herzstück eines Büros gilt, haben wir lange nicht gefunden.

Da ich viel von Zuhause aus arbeite und daher einige Zeit auch in unserem Home-Office verbringe, war es mir wichtig den Raum auf Vordermann zu bringen. Es mussten also neue Schränke und ein schöner und praktischer Schreibtisch her.

Da wir bereits im Wohnzimmer eine Kommode (hier geht es zum Blogbeitrag) von MYCS haben und damit sehr zufrieden sind, hab ich mich auf der Webseite einmal umgeschaut und wurde gleich fündig. Dort konnte ich den Tisch genau nach meinen Vorstellungen gestalten: von der Tischplatte, über Farbe und Füße, bis hin zur Größe kann bei MYCS alles individuell auf dich und deine Bedürfnisse abgestimmt werden.

Meine Wahl ist auf den Schreibtisch TYMBER NORDIC gefallen und damit bin ich total zufrieden. Mit zwei Schubladen, zwei Ansteckplatten (damit ich zum Nähen genügend Platz finde) und der filigranen Optik passt er nun perfekt in unser Büro.

Wie gefällt Dir unser neuer Schreibtisch? Ich bin schon ganz gespannt und freue mich über einen Kommentar.

hejmelig
hejmelig

All posts

No Comments

Leave a Reply

schön, dass du da bist

Hej! Ich bin Melina und liebe nordisches Interior und das skandinavische Lebensgefühl. Du auch? Erfahre mehr

hej hej, Melina

FOLLOW ME

Archive

×